Dezember 2004

Sport

Mit einer Rekordbeteiligung von 113 Schülern und Schülerinnen der 2. - 6. Klassen (bei 132 gemeldeten Schülern) trat unsere Schule beim diesjährigen Minimarathon an.

Bericht
Bilderdienst (17 Fotos)

Naturwissenschaften II

"Was steckt eigentlich in flüssigen Statussymbolen wie Alcopops, Energiedrinks und isotonischen Getränken". Dieser Frage gingen die 9. Klassen zusammen mit der Ernährungswissenschaftlerin Christiane Rehling an 5 Bar-Ständen nach, der Denk-Bar, der Wunder-Bar, der Nutz-Bar, der Kost-Bar und der Vorzeig-Bar.

Bericht im Pressespiegel
13 Fotos im Bilderdienst

Abiturienten
1432 Abiturienten hat die Salvatorschule bislang hervorgebracht. in der Rubrik Ehemailige finden Sie die Namenslisten aller Abiturjahrgänge.
zu den Listen
eheM@ILige
Innerhalb weniger Wochen haben sich bereits knapp 120 Ehemalige in der Liste der "EheMailigen" eingetragen. Ab sofort kann jeder seinen eigenen Eintrag selbst ändern, eine eigene Homepage eintragen und Nachrichten hinterlassen.

zum LOG-IN

Computernetz

Der Ausbau des Computernetzes geht zügig voran. In den vergangenen zwei Monaten konnten 32 neue PC mit Flachbildschirmen installiert werden. Für das Netz der Oberschule wird ein neuer Server in Betrieb genommen.

Naturwissenschaften I

Wie in den vergangenen Jahren waren wieder alle 8. Klassen am 17.11.2004 im Physikalischen Institut der FU-Berlin, um im Rahmen des Anfangsunterrichts in Physik an über 100 Experimenten mit Spielzeugen und anderen einfachen Aufbauten physikalische Phänomene zu beobachten.
zu den Experimenten
Naturwissenschaften III

Bild vergrößern

Auf der diesjärigen MNU-Tagung hatte Herr Blümich für seine Klasse eine Fahrt in das Heinz-Nixdorf-Museumsforum gewonnen. Am 12.11.2004 war die Klasse 8b sechs Stunden lang in der größten Ausstellung über Informations- und Kommunikationstechniken und hatte eigentlich immer noch nicht genug.

28 Fotos beim Bilderdienst

Musik

Die Schülerinnen und Schüler konnten Minnesang nicht als historischen Lernstoff, sondern als lebendige Bühnenkunst erleben. Hans Hegner begleitet die Lieder auf einer mittelalterlichen Drehleier (Symphonia) und spielt außerdem Einhandflöte, Trommel und Gemshorn
Homepage von Hans Hegner
Besucher
Mit mehr als 27.000 Besuchern konnte salvator.net im November einen neuen Besucherrekord verzeichnen.
gefunden
Eine Ansichskarte aus dem Jahre 1941 zeigt das Hauptgebäude und zwei Nebengebäude des damaligen Franz-Jordan-Stifts, der heutigen Salvatorschule. Eines der Nebengebäude wurde zugunsten des Neubaus (Naturwissenschaften) abgerissen, das andere ist im linken Seitenflügel der Schule integriert worden.

Bild vergrößern

2003   |  Jan  |  Feb  |  März  |  April  |  Mai  |  Juni  |  Juli  |  Aug  |  Sep  |  Okt  |  Nov  |  Dez  |   2005